Star Light Consulting
SLC
SLC - България> ЕС / САЩ -основаване на фирми> Firmengründung Slowakei> Aktiengesellschaft Slowakei

Beratung in ganz Österreich!

Unsere Beratungsbüros in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark und Kärnten freuen sich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen!

Onlinegründung Slowakei

Gründen Sie Ihre Slowakische GmbH. ab 1.980,-- Euro mit unserem Onlinegründungstool in 10 Minuten.

Print version

Aktiengesellschaft Slowakei

Allgemeine Informationen zur Aktiengesellschaft in der Slowakei

  • Grundkapital: § 162 HGB, mindestens SKK 1 Mio. Bei Gründung müssen mindestens 30 % des Grundkapitals eingezahlt werden (§ 168, § 175). Wenn der Aktienwert in EUR bestimmt ist, so kann das Stammkapital auch in EUR - mind. EUR 25.000,- - sein.
  • Organe: - § 184: Hauptversammlung der Aktionäre als oberstes Organ des Unternehmens, das über alle Änderungen der Satzung zu befinden hat (z.B. Änderungen des Grundkapitals, Änderungen der den einzelnen Aktiengattungen zustehenden Rechte, Auflösung der Gesellschaft, Ernennung etc. der Mitglieder des Aufsichtsrates, des Vorstandes, der Rechtsprüfer).
    - § 191: Vorstand, dem die Geschäftsführung und die Vertretung der Gesellschaft obliegt und der von der Hauptversammlung gewählt wird. Mitglieder müssen nicht Aktionäre sein. Für Mitglieder gilt das Konkurrenzverbot (§ 196).
    - § 197: Aufsichtsrat, welcher eine allgemeine Überwachungsfunktion besitzt und die Tätigkeit des Vorstandes kontrolliert.

Die AG kann auch von einer einzigen juristischen Person gegründet werden. Bei natürlichen Personen als Teilhaber müssen mindestens zwei Personen beteiligt sein.

Eine Veränderung des Grundkapitals ist durch einen 2/3-Mehrheitsbeschluss der Haupt-versammlung möglich (§ 202), das Grundkapital darf aber nicht unter die gesetzlich festgelegte Mindestsumme herabgesetzt werden (§ 211).

Bei der Firmengründung muss ein Reservefonds mit einer Mindesthöhe von 10% des Grundkapitals errichtet werden, welcher jährlich um mindestens 10 % des Nettogewinns ergänzt wird, bis er mindestens dem Wert von 20% des Grundkapitals entspricht (§ 217).

Ein Service der AUSSENWIRTSCHAFT ÖSTERREICH (AWO)
Print version
ISMAP

Monatlicher Newsletter

1x pro Monat Top-Infos

Weltweite Firmengründung

Diskutieren wir gemeinsam über Firmengründungen in unserem Diskussionsforum

Bulgarien-Forum

INSIDE BULGARIA

Trend-News-Lifestyle

Slovakei-Forum

INSIDE SLOVAKIA

Trend-News-Lifestyle

Tschechien-Forum

INSIDE Czech Republic

IN Kürze online...

Russland-Forum

INSIDE RUSSIA

Trend-News-Lifestyle

Palma de Mallorca

Internationale Beratung

Bratislava:
+421 2 20861572

Deutschland:
0800 / 10 14 66 16

Österreich:
+43 1-205 10 85 128

Schweiz:
+41 41 508 25 92

Spanien:
+34 9 71579965

Alle Hotlinenummern sind 24 Stunden besetzt und deutschsprachig!


Great Britain:
+44-207-1830242

24 Hours Hotlines with English speaking agents