Star Light Consulting
SLC
SLC> Firmengründung Europa> Firmengründung England
DruckansichtEmpfehlung versenden

Probleme mit Ihrem Limited Gründer ?

08.10.2006

Da wir täglich mit Neukunden konfrontiert sind, die ihre Englische Limited in unsere Betreuung übergeben möchten, notieren wir hier kurz die Vorgangsweise einer Limited-Übernahme.

Nach erfolgten ersten telefonische Kontakt mit Schilderung des Problemes oder des Wunsches benötigen wir alle Unterlagen betreffend Ihrer Englische Limited bei uns im Haus.

Danach erhalten Sie einen Kostenvoranschlag für die Übernahme und Bereinigung der Probleme. Bei Annahme des Kostenvoranschlages haben Sie die Möglichkeit den Betrag mit Kreditkarte bzw. per Überweisung unserem Firmenkonto gutzuschreiben.

Nach erfolgtem Zahlungseingang beginnen wir mit der Arbeit und übernehmen ihre Limited. Angefangen von der Firmenadresse bis hin zur Übernahme des Secretary Services.

Sie erhalten für ihre Limited einen Ansprechpartner in unserem Unternehmen der in Zukunft ständig Ihre Kontaktperson ist.

Nehmen sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.

DruckansichtEmpfehlung versenden