Star Light Consulting
SLC
SLC> Firmengründung Amerika> Firmengründung USA> Firmengründung Alabama
Druckansicht

Firmengründung in Alabama

Firmengründung - Wirtschaft - Steuern - News

Alabama [æləˈbæmə] ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten, der zu den Südstaaten zählt. Der Name Alabama stammt vom Indianerstamm der Alibamu, einem Stamm aus der Muskogee-Sprachfamilie.

Alibamu bedeutet übersetzt: „Hier wohnen wir“. Alabama hat die inoffiziellen Beinamen Cotton State (wegen des großen Baumwollanbaus), Yellowhammer State und Heart of Dixie (Herz des Südens; Montgomery war die erste Hauptstadt des Südens, Dixieland kurz Dixie, während des Amerikanischen Bürgerkrieges).

Das reale Bruttoinlandsprodukt pro Kopf (engl. per capita real GDP) lag im Jahre 2006 bei USD 29.697 (nationaler Durchschnitt der 50 US-Bundesstaaten: USD 37.714; nationaler Rangplatz: 44).[5]

Vor allem an der Flussebene des Alabama River wird Ackerbau betrieben, vor allem Baumwolle, Mais, Zuckerrohr, Tabak, Kartoffeln und Futterpflanzen. Im Bereich der Tierzucht werden überwiegend Rinder und Schweine gehalten.

Alabama besteht zu 50 Prozent aus Kiefer- und Laubwäldern, weshalb es auch eine große Forst- und Holzwirtschaft besitzt. Der industrielle Anteil der Wirtschaft des Staates war im 19. und 20. Jahrhundert vornehmlich auf der Textilindustrie (überwiegend Baumwolle), sowie Zement aufgebaut, und in der Gegend um Birmingham (mit Vororten Bessemer und Irondale), wo Eisenerz verstärkt vorkommt, auch eine Eisen- und Stahlindustrie. Inzwischen spielen Autobau (Daimler-Werk in Tuscaloosa, Honda-Werk in Lincoln und Hyundai in Montgomery) und Technologie (NASA in Huntsville) eine zunehmende Rolle.

Aktuelle News über Alabama

Druckansicht

Hotlinezeiten:
Montag - Freitag
8:00 Uhr - 14:00 Uhr

Aufgrund des großen Telefonaufkommens kann es zu Wartezeiten während der Supportzeiten kommen.

Bequemer für Sie ist es, ihre Anfrage über unser Online-Support-Center zu stellen.
www.slc-europe.at
www.slc-europe.bg

 

19 % legal endbesteuert!

Für Steuerpflichtige aus Österreich und Deutschland.