Star Light Consulting
SLC
SLC> Firmengründung Afrika> Firmengründung Algerien
Druckansicht

Firmengründung in Algerien

Firmengründung - Wirtschaft - Steuern - News

Die Landwirtschaft ist der wichtigste Erwerbszweig (2003 Anteil 10 % am BIP), wird jedoch allmählich vom produzierenden Gewerbe überholt. Eine intensive landwirtschaftliche Nutzung ist nur auf einem schmalen Streifen im Norden möglich. Lediglich 3 % der Landesfläche sind Acker- und Dauerkulturland, das sich überwiegend in Privatbesitz befindet. Die wichtigsten Agrarprodukte sind Getreide, Zuckerrüben, Kartoffeln, Hülsenfrüchte , Tomaten, Oliven, Datteln, Feigen, Tabak, Wein und Zitrusfrüchte . In Treibhäusern aus Kunststoff-Folie wird Frühgemüse für den Export kultiviert. Die extensive, zum Teil nomadische Viehhaltung konzentriert sich auf das Hochland der Schotts und die nördliche Sahara. In den Wäldern des Tellatlas wird Kork gewonnen. Im Nahrungsmittelsektor werden weniger als 40 % des Bedarfs durch Eigenproduktion gedeckt. Algerien ist deshalb der wichtigste Nahrungsmitteimporteur Afrikas: Nur 20% bei Getreide und Getreideprodukte, 20% bei Gemüse, 60% bei Milch und 95% bei rotem Fleisch werden lokal produziert. 95% des rohen Speiseöls und praktisch der gesamte Rohzucker und Kaffee werden importiert. Die Landwirtschaft beschäftigt ca. 1,2 Mio. Erwerbstätige [3]. .

In Algerien gibt es etwa 15 Mio. Dattelpalmen, die meisten davon in den Oasen. Sie liefern jährlich einen Ertrag von ca. 500.000 Tonnen Datteln unterschiedlicher Qualität. Die weichen, hochwertigen Sorten werden teilweise nach Europa exportiert, die harten, widerstandsfähigen Sorten werden auch in viele Länder Schwarzafrikas verkauft, die sich dort wegen ihrer Haltbarkeit im tropischen Klima großer Beliebtheit erfreuen

Aktuelle News über Algerien

Druckansicht

Hotlinezeiten:
Montag - Freitag
8:00 Uhr - 14:00 Uhr

Aufgrund des großen Telefonaufkommens kann es zu Wartezeiten während der Supportzeiten kommen.

Bequemer für Sie ist es, ihre Anfrage über unser Online-Support-Center zu stellen.
www.slc-europe.at
www.slc-europe.bg

 

19 % legal endbesteuert!

Für Steuerpflichtige aus Österreich und Deutschland.