Star Light Consulting
SLC
SLC> Firmengründung Europa> Firmengründung Griechenland
Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansichtEmpfehlung versenden

Firmengründung in Griechenland

Auswandern, Betriebsansiedelungen, Firmengründungen in Griechenland

Die griechische Wirtschaft ist eine marktorientierte Wirtschaft mit einer beschränkten staatlichen Intervention, gemäß den Tendenzen in den internationalen Organisationen wie der Welthandelsorganisation (WTO) und der Europäischen Union (EU). Seit Mitte der Neunziger Jahre zeichnet sich die Finanzszene Griechenlands durch eine neue Dynamik aus. Die wirtschaftliche Dynamik in Griechenland ist auf Folgendes zurückzuführen:

  • Eine höchst disziplinierte makroökonomische Politik im Rahmen des Konvergenzprogramms 1994 - 1999, das die Fähigkeit Griechenlands fördern sollte, die Kriterien des Maastrichter Vertrags über die Wirtschafts- und Währungsunion zu erfüllen.
  • Ein weitreichendes Programm von Strukturreformen in allen wirtschaftlichen Bereichen, ausgehend von der Reduzierung der Rolle des Staates in der Wirtschaft und der Anregung ausländischer Investitionen als Wachstumsförderer im internationalen wirtschaftlichen Umfeld.

Am 1. Januar 2001 wurde Griechenland das 12. Mitglied der Europäischen Währungsunion.

Wir suchen für Griechenland noch einen Landespartner!

Bewerbungen als Landespartner bitte direkt an unsere Zentrale nach Bratislava senden!

Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansichtEmpfehlung versenden

Hotlinezeiten:
Montag - Freitag
8:00 Uhr - 14:00 Uhr

Aufgrund des großen Telefonaufkommens kann es zu Wartezeiten während der Supportzeiten kommen.

Bequemer für Sie ist es, ihre Anfrage über unser Online-Support-Center zu stellen.
www.slc-europe.at
www.slc-europe.bg

 

19 % legal endbesteuert!

Für Steuerpflichtige aus Österreich und Deutschland.