Star Light Consulting
SLC
SLC> Firmengründung Europa> Firmengründung Bulgarien> GmbH in Bulgarien

Bulgarien

Hier erfahren Sie alles über Bulgarien.

Workshop

Besuchen Sie einen unserer Businessworkshops auf Mallorca oder Zypern. Namhafte Experten refererieren über Steuerrecht, Unternehmensverlagerung usw.

Druckansicht

Firmengründung in Bulgarien

Fullservice bei Ihrer Firmengründung in Sofia, Varna, Plovdiv

Gesellschaft mit beschränkter Haftung (OOD/GmbH)

Die Errichtung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist in Bulgarien ähnlich wie in Österreich ohne große Probleme möglich. Die Organe sind wie in Österreich die Gesellschafter-versammlung und der/die Geschäftsführer. Ein Aufsichtsrat ist nicht vorgesehen Im Gründungsvertrag werden meist nur die gesetzlichen Mindesterfordernisse aufgenommen. Weitere Einzelheiten werden üblicherweise in einer internen Geschäftsordnung festgelegt. Das Mindeststammkapital für eine GmbH beträgt derzeit BGN 5.000,-, das sind umgerechnet rund EUR 2.500,-. Mindestens 70% des Stammkapitals muss bei der Gründung eingezahlt sein. Die Bewertung von Sacheinlagen erfolgt durch drei gerichtlich bestellte Sachverständige. Der Gründungsvertrag ist nicht notariatspflichtig, die Schriftform allein genügt. Die Musterzeichnung des Geschäftsführers muss jedoch notariell beglaubigt werden.


Die Haftung der Gesellschafter ist auf die Höhe ihrer Anteile am Stammkapital beschränkt.


Es besteht auch die Möglichkeit der Gründung einer so genannten Einmann(Einpersonen)-GmbH, wobei hundert Prozent des Stammkapitals im Eigentum des ausländischen Firmengründers bleiben können. In diesem Fall wird der bulgarischen Bezeichnung für GmbH, "OOD" (= Druschestvo ogranitschena otgovornost), ein "E" (= Ednolitschno - für "Einmann") vorangestellt. Der Gründungsvertrag wird bei einer EOOD durch einen Gründungsakt ersetzt. Auch dieser ist nicht notariatspflichtig. Gesellschafterversammlung und Geschäftsführung können bei der EOOD in einem "geschäftsführenden Gesellschafter" vereinigt sein.


Mit Eintragung in das Handelsregister erlangt eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung Rechtspersönlichkeit.

Firmengründung in Sofia

Unser Firmengründungsangebot in Bulgarien

 

  • Beratung unter Berücksichtigung der Doppelbesteuerungsabkommen
  • Beschaffung des Gewerbescheines (in BG nicht notwendig)
  • Firmengründung in Sofia
    (Gründung durch einen deutschsprachigen Notar in Bulgarien)
  • Übersetzung des Gesellschaftsvertrages auf Deutsch
  • Fullservice in deutscher Sprache von allen Mitarbeitern
    (Unternehmensberatung, Steuerberatung, Rechtsberatung)

um Euro 600,--

Wir existieren seit 1994 und betreuen unser Kunden auch nach der Gründung

Druckansicht

Hotlinezeiten:
Montag - Freitag
8:00 Uhr - 14:00 Uhr

Aufgrund des großen Telefonaufkommens kann es zu Wartezeiten während der Supportzeiten kommen.

Bequemer für Sie ist es, ihre Anfrage über unser Online-Support-Center zu stellen.
www.slc-europe.at
www.slc-europe.bg

 

19 % legal endbesteuert!

Für Steuerpflichtige aus Österreich und Deutschland.