Star Light Consulting
SLC
SLC> Firmengründung Europa> Firmengründung Slowakei

Workshop

Besuchen Sie einen unserer Businessworkshops auf Mallorca oder Zypern. Namhafte Experten refererieren über Steuerrecht, Unternehmensverlagerung usw.

DruckansichtEmpfehlung versenden

Slowakei: Die Investitionen sind rapid gesunken – die Krise ist da

16.06.2009

Auch wenn Staat behauptet, dass Slowakei genug von neuen Projekten zur Verfügung steht, die reale Nummer zeigen etwas anderes. Nur ein einfacher Vergleich erster drei Monaten vom vorigen und diesen Jahr: während vom Januar bis März 2008 sind hier 8 neue ausländische Firmen gekommen, dieses Jahr gab es nur ein Viertel davon. Diese Unternehmen planen 7,8 Millionen Euros zu investieren, was nur 8% von der Gesamtsumme der Investitionen vom vorigen Jahr ist. Ist daran nur die allgemein ungültige wirtschaftliche Situation schuldig oder birgt sich noch mehr dahinter?

Die Investoren sind viel vorsichtiger geworden. Vor allem abwarten sie bessere Bedingungen und mögliche Unterstützung von der Regierung. Die Realisation von den schon vorbereiteten Projekten wird in die Zukunft verschoben, wenn die Situation sich verbessert. Die Sprecherin von SARIO (Slowakische Agentur für Investitions- und Handelsförderung) behauptete, dass in Agentur zur Zeit auf 120 Projekten arbeiten, was ungefähr so viel wie in letzem Jahr ist. Sie haltet das für eine Folge der wirtschaftliche Krise, weil laut der Ergebnisse von mehreren ökonomischen Forschungen Slowakei ein von den attraktivsten schnell entwickelnden Ländern bleibt.

Die ausländische Investitionen haben in diesen Zeiten, die mit steigender Arbeitslosigkeit geprägt sind, an Bedeutung zugenommen. Auf dieser Weise kann die Regierung hohe Zahl der Arbeitslosen in den wenig entwickelten Regionen – große Vorteil dieser Gebiete ist relativ niedrige Kosten der Arbeitskräfte.
Wie sich die Situation weiterentwickeln wird, hängt besonders davon ab, welche Maßnahmen, die Regierung in nächsten Wochen trifft.
DruckansichtEmpfehlung versenden

Hotlinezeiten:
Montag - Freitag
8:00 Uhr - 14:00 Uhr

Aufgrund des großen Telefonaufkommens kann es zu Wartezeiten während der Supportzeiten kommen.

Bequemer für Sie ist es, ihre Anfrage über unser Online-Support-Center zu stellen.
www.slc-europe.at

www.slc-europe.bg

www.slc-europe.sk