Star Light Consulting
SLC
SLC> Firmengründung Europa> Firmengründung Slowakei

Workshop

Besuchen Sie einen unserer Businessworkshops auf Mallorca oder Zypern. Namhafte Experten refererieren über Steuerrecht, Unternehmensverlagerung usw.

DruckansichtEmpfehlung versenden

Slowakei: Kreditrückzahlungen

29.04.2009

Die Banken melden eine ansteigende Zahl von Klienten, die Probleme haben mit der Rückzahlung ihrer Kredite. Am meisten sind die Menschen gefährdet, die Kredite für Wohnungen aufgenommen haben. Es wird auf die Hilfe vom Staat gewartet.

Die Arbeitslosigkeit ist angestiegen und kommt über die 10 Prozent Grenze und die Banken geben eine ansteigende Zahl von Anträgen auf Zahlungsverzug oder auf Senkung der Ratenzahlungen an.

Die erste Bausparkasse bekannte sich, dass es einen fünffachen Zuwachs von Anträgen auf Senkung der Ratenzahlung gab im Vergleich zum vergangenen Jahr. Die Anzahl der Anträge, die von der Bausparkasse anerkannt wurden, stiegen von 30 – 40 Prozent (letztes Jahr) auf die heutigen 80 Prozent, überwiegend aus dem Grund wegen Verlust der Anstellung. Die Bausparkasse erhielt rund 700 Anträge auf Senkung der Ratenzahlung.

Der Sprecher der Bausparkasse gab an, dass es der Sparkasse gelingt, die Ratenzahlungen für seine Klienten zu senken.

Die Bausparkasse Wüsterot meldete einen zwei bis dreifachen Anstieg von Anträgen auf Verschiebung der Ratenzahlung.

Zurückhaltender sind da die Banken. Keine hat eine genaue Angabe ihrer Zahlen gemacht was die Zurückzahlung der Kredite für Wohnungen angeht.

Den Anstieg von Anträgen nehmen folgende Banken an: Slowakische Sparkasse, Dexia Bank, Postbank, VÚB Bank und die OTP Bank. Die Banken Volksbank Slowakei, Tatra Bank und die UniCredit Bank haben den Anstieg der Anträge nicht bestätigt.

Die Banken geben an, dass es noch nicht um ein bestimmtes Prozent geht, die einen Antrag auf Abänderungen der Ratenzahlungen gestellt haben. Aber sie erwarten Probleme mit den Ratenzahlungen. Die Banken bereiten einige Maßnahmen mit denen sie ihren Klienten entgegen kommen möchten, wie z. B. Nachlass von Gebühren, Versicherung der Kredite und Senkung der Ratenzahlung.
Hilfe für Klienten, die Probleme haben mit der Rückzahlung der Kredite bereiten auch der Staat mit der Slowakischen Bank Assoziation vor. Dieser Vorschlag soll an der nächsten Besprechung bei dem Slowakischen Rat für die Wirtschaftskrise vorgelegt werden. Die Klienten der Bank warten auf die Hilfe des Staates, aber das Finanzministerium hat noch keine genauen Angaben über den Umfang und die Zeit gemacht.
DruckansichtEmpfehlung versenden

Hotlinezeiten:
Montag - Freitag
8:00 Uhr - 14:00 Uhr

Aufgrund des großen Telefonaufkommens kann es zu Wartezeiten während der Supportzeiten kommen.

Bequemer für Sie ist es, ihre Anfrage über unser Online-Support-Center zu stellen.
www.slc-europe.at

www.slc-europe.bg

www.slc-europe.sk