Star Light Consulting
SLC
SLC-English> Company Formation in Europe> Company Formation in Slovakia> Tax Tips in Slovakia

Online Foundation in Slovakia

Found yourself your Slovak Ltd.from 1,980,-- Eurowith our online foundation tool within 10 minutes.

Print version

It depends on a correct variant

On the ground of examples come to your 19% final taxation.

If an Austrian natural person is a shareholder of a Slovak k.s. ->19%
Here you will really obtain your 19% of a final taxation without progression according to the Article 23, paragraph 2 letter a) the Double Taxation Agreement between Slovakia and Austria.

Regular tax news and information from Slovakia

Top information straight from our editorial offices in Bratislava

10.02.2013

Einreichfrist Steuererklärung 2012 Slowakei

Wir bitten daher alle Klienten um fristgerechte Abgabe sämtlicher steuerrelevanter Belege
10.02.2013

Steuererhöhung Slowakei ab 2013

Ausblick auf das Jahr 2013
15.12.2012

Solange das Doppelbesteuerungsabkommen bleibt, ist die Slowakei noch immer ein Traumland für Österreichische Investoren.

Wir beraten Sie gerne in unserem Beratungsbüro in der Slowakei über die konkreten Auswirkungen der Fico-Regierung
09.04.2010

Privatvermögen Beteiligungs GmbH in slowakische K.S. - Behandlung stiller Reserven

Wird von einem in Österreich ansässigen Steuerpflichtigen eine in seinem Privatvermögen gehaltene Beteiligung an einer österreichischen GmbH zivilrechtlich auf eine slowakische K.S. übertragen, dann ist vorweg auf der Grundlage von EAS 3010 und EAS 3018 zu beurteilen, ob dieser zivilrechtliche Vermögenstransfer steuerlich korrespondierende Rechtsfolgen in Österreich nach sich zieht.
02.03.2010

Slowakische Pflegekräfte in Österreich

Übernimmt eine in der Slowakei ansässige Pflegerin in Österreich die Betreuung einer pflegebedürftigen Person, so ist grundsätzlich von einer gewerblichen Betätigung der Pflegekraft auszugehen
02.03.2010

Gestaltungsrisken bei Einkünfteverlagerungen auf slowakische Kommanditgesellschaften

Gewinne, die slowakischen Betriebstätten einer slowakischen K.S. zuzurechnen sind, sind gemäß Artikel 7 des im Verhältnis zur Slowakei weiter anwendbaren DBA-CSSR in Österreich von der Besteuerung - unter Progressionsvorbehalt - steuerfrei zu stellen; in der Slowakei als steuerfrei behandelte Gewinnausschüttungen stellen auf österreichischer Seite steuerlich nicht erfassbare Gewinnentnahmen aus der Personengesellschaft dar.
27.02.2010

Slowakei: Spekulationsgeschäft mit slowakischer Liegenschaft

Veräußert ein in Österreich ansässiger Abgabepflichtiger ein in der Slowakei gelegenes Grundstück innerhalb der gemäß § 30 Abs. 1 Z 1 lit. a EStG 1988 maßgeblichen Spekulationsfrist, so unterliegen die aus diesem Veräußerungsgeschäft erzielten Einkünfte nach Maßgabe des § 29 Z 2 EStG 1988 der inländischen Einkommensteuerpflicht.
27.02.2010

Slowakei: Umgründung slowakische GmbH in slowakische KG

Steuerpflicht der stillen Reserven im Hinblick auf ausländische Beteiligte in Österreich und Deutschland
16.06.2009

Slowakei: Abschreibungen in der Slowakei

Abschreibungen bezeichnen Verlust von Unternehmensvermögen meistens durch Alterung oder Verschleiß, in speziellen Fällen auch durch unerwartete Unfälle oder Preisverfall (beim Anlagevermögen). Dies zeigt sich in Buchhaltung eines Unternehmens nach der slowakischen Legislative mit s.g. Berichtigungen zum Vermögen.
22.11.2008

Echte Mehrwertssteuerbefreiung Slowakei

Erfahren Sie mehr über die echte Mehrwertssteuerbefreiung in der Slowakei
Page 
<<<°1°2°>>>
Print version

Bratislava:
+421 2 33 00 6510

Germany:
+49 30 896 779 394

Austria:
+43 720 880 256

Bulgaria:
+359 2 491 7055

Spain:
+34 971 57 99 65

24 Hours Hotlines and German speaking agents are available!


Great Britain:
+44-207-1830242

24 Hours Hotlines with English speaking agents

The Monthly Newsletter

Once a month Top-Information

Bulgaria-Forum

INSIDE BULGARIA

Trend-News-Lifestyle

Direct comparison!

English Limited, Spanish SL and Slovak s.r.o. - direct comparison! Now you can decide yourself alone.