Star Light Consulting
SLC
SLC> Firmengründung Europa> Firmengründung Tschechien
DruckansichtEmpfehlung versenden

Tschechien: Der Staat will 40 Bauten einstellen

22.06.2009

Wenn das Geld, das für die Bauten benötigt wird nicht aufgetrieben werden kann, werden nach Angaben der Behörden 40 Bauten eingestellt. Davon wären zum Beispiel die Umgehungsstrassen und andere Strassenbauten in Budweis (České Budějovice), Pilsen (Plzeň) und Brünn (Brno) betroffen.
Weitere 150 geplante Projekte werden wahrscheinlich nicht einmal angefangen.
Nach den Angaben des Ministers für Transportwesen werden nächstes Jahr rund 23 Milliarden tschechische Kronen im Fond fehlen. Zuerst war von rund 50 Milliarden Kronen die Rede.
Die Gefahr der Einstellung der Bauten trifft nur auf Bauten zu, die von dem tschechischen Staatsbudget finanziert werden. Wenn die geplanten Kosten für diese Bauten eingehalten werden, bleibt nächstes Jahr nur 1 Milliarde Kronen übrig.
Aber Bauten, die von den europäischen Fonds finanziert werden, gehen ohne Einschränkungen weiter.
Zurzeit sind Bauten für insgesamt 70 Millarden Kronen im Bau, die vom Staat finanziert werden.
Das Ministerium hält die Einstellung so vieler Bauten für unakzeptabel und es wird weiter nach finaziellen Möglichkeiten gesucht. Der Finanzminister Eduard Janota machte jedoch deutlich, dass eine Erhöhung der Finanzen nicht in Frage kommen würde.
Das Ministerium präsentierte zugleich auch ein Einsparungsplan. Die Behörden möchten das einige Handlungen schneller abgewickelt werden wie zum Beispiel das Enteignen von Grundstücken und Bauten von planfreien Kreuzungen sollen begrenzt werden. Weiter sollen die vielen und strengen Normen für Autobahnbauten auf das Niveau der Schnellstrassen angepasst werden.
Weiter gab das Ministerium bekannt, dass die Einsparungen nicht auf den jetzigen Projekten und derzeitigen Bauten sichtbar werden, aber erst in der Zukunft.
DruckansichtEmpfehlung versenden

Hotlinezeiten:
Montag - Freitag
8:00 Uhr - 14:00 Uhr

Aufgrund des großen Telefonaufkommens kann es zu Wartezeiten während der Supportzeiten kommen.

Bequemer für Sie ist es, ihre Anfrage über unser Online-Support-Center zu stellen.
www.slc-europe.at
www.slc-europe.bg

 

19 % legal endbesteuert!

Für Steuerpflichtige aus Österreich und Deutschland.