Star Light Consulting
SLC
SLC> Firmengründung Europa> Firmengründung Tschechien
DruckansichtEmpfehlung versenden

Tschechien: Die Staatsschuld Tschechiens übertraf 1 Billion tschechische Kronen

15.06.2009

Dieses Jahr sollte Tschechien nach Angaben des Finanzministeriums Schuldzinsen von rund 64 Milliarden Kronen bezahlen. Nächstes Jahr würde sich die Summe auf 78 Milliarden Kronen erhöhen und im Jahr 2012 würde die Summe der Schuldzinsen 90 Milliarden tschechische Kronen betragen.
Die inländische Staatsverschuldung ist dieses Jahr um 0,3 Milliarden Kronen auf 814 Milliarden Kronen gesunken. Die ausländische Staatsverschuldung ist aber um 1 Milliarde Kronen auf 186,5 Milliarden Kronen angestiegen.
Das tschechische Finanzministerium veröffentlichte die Entwicklung der Staatsverschuldung innerhalb der letzten Jahre. Im Jahr 2005 betrug die Staatsverschuldung 691,2 Milliarden Kronen, im Jahr 2006 802,5 Milliarden Kronen, 2007 892,3 Milliarden Kronen, im Jahr 2008 999,81 Milliarden Kronen und im März 2009 1000,51 Milliarden tschechische Kronen.
Der Grund für die Erhöhung der Verschuldung ist nach Angaben des Finanzministeriums die Emission der Staatsschuldscheine in der Gesamthöhe von 66 Milliarden Kronen.
Wegen der weltweiten Finanzkrise hat Tschechien die Schätzungen erhöht, wie viel Geld der Staat sich dieses Jahr leihen muss. Ende des vergangenen Jahres wurde mit einer Summe von 148,4 Milliarden Kronen gerechnet. Diese erhöhte sich dieses Jahr auf 280 Milliarden Kronen.
DruckansichtEmpfehlung versenden

Hotlinezeiten:
Montag - Freitag
8:00 Uhr - 14:00 Uhr

Aufgrund des großen Telefonaufkommens kann es zu Wartezeiten während der Supportzeiten kommen.

Bequemer für Sie ist es, ihre Anfrage über unser Online-Support-Center zu stellen.
www.slc-europe.at
www.slc-europe.bg

 

19 % legal endbesteuert!

Für Steuerpflichtige aus Österreich und Deutschland.