Star Light Consulting
SLC
SLC> Firmengründung Europa> Firmengründung Ukraine
DruckansichtEmpfehlung versenden

Nationale und internationale Investitionsförderung

02.08.2007

Die Ukraine hat 2005 alle Sonderwirtschaftszonen abgeschafft.
Nationale Hilfen sind daher nur noch in Einzelfällen
möglich - und zwar für Großinvestoren. Diese werden von
Fall zu Fall neu ausgehandelt. Verlässlichere Unterstützung
gibt es von internationaler Seite, von Bund, Ländern und
privaten Institutionen. Außerdem sieht die Europäische Union
von 2007 bis 2010 in ihrem Nachbarschaftsprogramm
knapp eine halbe Milliarde Euro für die Ukraine vor.
(c/b.v. – Quelle: bfai
DruckansichtEmpfehlung versenden

Hotlinezeiten:
Montag - Freitag
8:00 Uhr - 14:00 Uhr

Aufgrund des großen Telefonaufkommens kann es zu Wartezeiten während der Supportzeiten kommen.

Bequemer für Sie ist es, ihre Anfrage über unser Online-Support-Center zu stellen.
www.slc-europe.at
www.slc-europe.bg

 

19 % legal endbesteuert!

Für Steuerpflichtige aus Österreich und Deutschland.